Kategorie: Beliebte Rezepte

Vietnamesischer Hühnchensalat

2023

Inhaltsverzeichnis:

Vietnamesischer Hühnchensalat
Vietnamesischer Hühnchensalat
Video: Vietnamesischer Hühnchensalat
Video: 5 Vietnamesen ohne Kontrabass 2023, Februar
Anonim

Susan Sugarman, leitende Lebensmittelredakteurin von Martha Stewart Living, bereitet gerne einen einfachen vietnamesischen Hühnersalat mit Wirsing oder Chinakohl und dünn geschnittenem pochiertem Hühnchen zu. Der unverwechselbare Geschmack des Salats beruht auf einer Kombination aus Minze, Koriander, vietnamesischer Fischsauce und gerösteten Erdnüssen.

vietnamesischer Hühnchensalat
vietnamesischer Hühnchensalat

Portionen: 4

Zutaten

Zutaten-Checkliste 1 Hähnchenbrust ohne Haut und ohne Knochen

  • 3/4 Teelöffel Chilipaste
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 1/2 Esslöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Reisweinessig
  • 3 Esslöffel frisch gepresster Limettensaft
  • 2 Esslöffel asiatische Fischsauce (nam pla)
  • 3 Esslöffel Erdnussöl
  • 6 Tassen Wirsing, zerkleinert
  • 1/2 Tasse frische Minzblätter, julienned
  • 1/2 Tasse frische Korianderblätter, julienned, plus Zweige zum Garnieren
  • 1 kleine rote Zwiebel, längs in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 frischer roter oder grüner kleiner Paprika
  • 1/2 kernlose Gurke, julienned
  • 2 große Karotten, geschält, julienned
  • 1 rote Paprika, julienned
  • 1/3 Tasse grob gehackte Erdnüsse, geröstet
  • Richtungen

    Anleitung Checkliste Schritt 1

    Bringen Sie einen Suppentopf Wasser zum Kochen. Fügen Sie Huhn zu siedendem Wasser hinzu und pochieren Sie, bis das Fleisch fest ist und die Säfte klar laufen, wenn sie mit einer zweizinkigen Gabel 10 bis 12 Minuten lang durchbohrt werden. Nehmen Sie das Huhn aus dem Wasser und schneiden Sie es der Länge nach in dünne Scheiben. Beiseite legen.

  • Schritt 2 In einer kleinen Schüssel Chilipaste, Knoblauch, Zucker, Reisweinessig, Limettensaft, Fischsauce und Erdnussöl verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Beiseite legen.
  • Schritt 3 In einer mittelgroßen Schüssel Kohl, Minze und Koriander zusammenrühren und auf eine große Platte legen. Die Kohlmischung mit Zwiebel, Pfeffer, Gurke, Karotten, Paprika und Hühnchen belegen. Mit dem reservierten Dressing beträufeln, mit Erdnüssen und Korianderzweigen garnieren und servieren.

Beliebt nach Thema

Neu

Vanille-Bohnen-Spritzkränze

Der Name für diese gepressten Kekse kommt vom deutschen Wort "spritzen" (spritzen). Sie können schnell mit einer Kekspresse geformt werden. Obwohl sie eine sehr feine Krume haben, sind die Kränze robust genug für die Verpackung

Weiterlesen
Gefüllte Ancho Chiles

Mario Bosquez, Moderator von "Living Today" im Martha Stewart Living Radio (Sirius-Kanal 112), teilt ein Rezept von Ron Bechtol und Cynthia Guido für gefüllte Ancho-Chilis

Weiterlesen
Tipp Der Redaktion
Die besten Bewertungen für die Woche
Beliebte für den Tag
  • Kalbsbrühe
    2023

    Diese Brühe ist die Grundlage für die Bordelaise-Sauce, die die Cote du Boeuf der Köche Lee Hanson und Riad Nasr übertrifft

  • Buttermilch Vichyssoise Mit Brunnenkresse
    2023

    Diese gekühlte Suppe wird traditionell mit frischem Schnittlauch garniert. Das pfeffrige Knacken von Brunnenkresse und der Geruch von Buttermilch geben ihm Biss

  • Italienischer Ricotta-Käsekuchen
    2023

    Dieses schnelle und einfache Dessert ist leichter als traditioneller Käsekuchen, da Ricotta anstelle von Frischkäse benötigt wird

  • Frische Tomatensuppe
    2023

    Wir haben orangefarbene Tomaten für ihre schöne Farbe verwendet, aber rote Tomaten ergeben eine Suppe, die genauso lecker ist

  • Sautierte Birnenparfaits
    2023

    Rosmarin punktiert diese gezuckerten Birnen-Desserts

  • Royal Icing Für Obstkuchen
    2023

    Verwenden Sie dieses einfache Sahnehäubchen, um feuchten und saftigen Obstkuchen mit Rum und Portwein aus Melissa Clarks Kochbuch "In der Küche mit gutem Appetit" zu bereifen