Kategorie: Rezepturen

Birnensalat Mit Speck Und Sherry-Vinaigrette

2023

Inhaltsverzeichnis:

Birnensalat Mit Speck Und Sherry-Vinaigrette
Birnensalat Mit Speck Und Sherry-Vinaigrette

Video: Birnensalat Mit Speck Und Sherry-Vinaigrette

Video: Birnensalat Mit Speck Und Sherry-Vinaigrette
Video: Walnuss-Birnensalat mit Mangocreme ~ Nimm 3 2023, March
Anonim

Dieser köstliche und saisonale Birnensalat mit Speck-Sherry-Vinaigrette wird von Küchenchef Todd English zur Verfügung gestellt.

Lesen Sie das vollständige Rezept nach dem Video. Gesamt: 30 Minuten Ausbeute: Für 6 Personen

2001_recipe_salad
2001_recipe_salad

Zutaten

Zutaten-Checkliste 3 Birnen wie Bartlett oder Comice, halbiert und entkernt

  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel fein gehackter frischer Rosmarin
  • Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 kleine Schalotte, fein gehackt
  • 3/4 Pfund dick geschnittener Speck, gekocht bis knusprig und grob gehackt (Speckfett reservieren)
  • 1/4 Tasse Sherryessig
  • 1/2 Tasse natives Olivenöl extra
  • 1 asiatische Birne
  • 2 belgische Endivien, 1 getrennt und 1 quer geschnitten 1/4-Zoll dick
  • 1 Bund Brunnenkresse, harte Stiele entfernt
  • 1 Kopf Frisee, in mundgerechte Stücke zerrissen
  • Alter Manchego-Käse, rasiert, zum Servieren
  • Richtungen

    Anleitung Checkliste Schritt 1

    Ofen auf 350 ° F vorheizen. In einer mittelgroßen Schüssel halbierte Birnen mit Butter, Zucker und Rosmarin vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Birnen mit der Schnittseite nach oben auf ein Backblech geben und 20 bis 25 Minuten braten, bis sie zart und gut gebräunt sind. zum Abkühlen beiseite stellen.

  • Schritt 2 In einer mittelgroßen Schüssel Schalotte, Speck und Essig vermischen. Langsam Olivenöl und 2 Esslöffel Speckfett unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Reiben Sie die asiatische Birne mit einer Kistenreibe an den kleinen Löchern in die Vinaigrette. umrühren, um zu kombinieren. Beiseite legen.
  • Schritt 3 Kombinieren Sie in einer großen Schüssel Grüns. Mit genügend Vinaigrette beträufeln, um sie zu beschichten. werfen, um zu kombinieren. Auf eine große Platte geben und mit gerösteten Birnen belegen. Die restliche Vinaigrette über die Birnen geben und mit rasiertem Käse belegen. sofort servieren.

Beliebt nach Thema

Neu

Spinat-, Ei-Speck-Salat

Die Verwendung von vorgewaschenem Bio-Babyspinat erleichtert die Zubereitung dieses klassischen Salats

Weiterlesen
Gekühlter Sesamspinat

Dieses Rezept kreiert ein unglaublich aromatisches Gericht, das den würzigen Geschmack von Sojasauce und Reisessig mit dem nussigen Geschmack von geröstetem Sesam und dem milden, delikaten Geschmack von Spinat verbindet

Weiterlesen
Kaffee Crunch

Verwenden Sie dieses Rezept, um Blum's Coffee Crunch Cake zuzubereiten

Weiterlesen
Tipp Der Redaktion
Die besten Bewertungen für die Woche
Beliebte für den Tag
  • Zitronengeschmorter Brokkoli
    2023

    Werfen Sie keine Brokkolistiele! Wenn Sie sie schälen und in dünne Scheiben schneiden, können Sie sie wie Röschen kochen

  • Gedämpfter Broccoli
    2023

    Leicht gedämpfter Brokkoli enthält mehr Nährstoffe als gekocht. Servieren Sie es mit einer einfachen Vinaigrette für eine schnelle, gesunde Beilage

  • Dijon Vinaigrette Für Gedämpften Brokkoli
    2023

    Servieren Sie diese Vinaigrette mit gedämpftem Brokkoli für eine schnelle, gesunde Beilage

  • Hähnchen-Brokkoli-Pfanne
    2023

    Austernsauce, die im Gang mit asiatischen Lebensmitteln zu finden ist, verleiht dem einfachen, familienfreundlichen Gericht einen tiefen, herzhaften Geschmack

  • Chicken-Pot-Pie Pasta
    2023

    Wenn Sie nicht immer Zeit haben, um das richtige Geschäft abzuschließen, geben Sie diesen ebenso zufriedenstellenden Ersatz ein: Hühnchen-Potpie-Nudeln, fertig in etwa 30 Minuten. Wenn Sie etwas mehr Zeit haben, probieren Sie eine Knödelvariante (ca. 45 Minuten) oder den Klassiker (ca. 1 Stunde)

  • Rindfleisch Chili
    2023

    Servieren Sie diese klobige Lendenstückversion von Chili in einer Blechschale für ein Gericht, das nicht nur den Magen, sondern auch die Hände wärmt